Der alte 840 PS 6,3-Liter-Motor war nicht genug für den kanadischen Fahrenthusiast und Inhaber von ZR Auto, Zahir Rana. So wurde der Motor durch einem neuen 6,4-Liter-Motor ersetzt, um dem bekannten "ZXX" mehr Persönlichkeit und noch mehr Leistung zu verleihen. Zusätzlich wurden das Fahrwerk- und einige Einstellungen verändert, um ein besseres Fahrgefühl zu bekommen. "Als ich den Ferrari beim letzten Mal wieder zurück bekam, hatte ich das Gefühl noch etwas verändern zu können", sagte Rana. "Ich möchte, dass mein Ferrari der Beste ist und dafür lohnt es sich, den Wagen zu edo competition zu bringen denn dort wird er zu "dem besten Ferrari" gemacht den es gibt."

Nach zahlreichen Tests in den letzten Wochen flog Zahir Rana Anfang September nach Deutschland um nun selber seinen ZXX zu testen. Dazu wurde der Bolide auf die Rennstrecke "Bilster Berg" gebracht. Hier konnte Rana sich persönlich überzeugen und prüfen, ob sich seine Erwartungen erfüllt haben.

Nach einigen Testfahrten konnte Rana glücklich und zufrieden bestätigten "ja, es ist genau so wie ich es haben wollte, einfach perfekt!"

Jetzt ist er restlos von seinem Ferrari Enzo ZXX begeistert, ganze 900 PS stark und eine max. Drehzahl von 9.800 U/Min. Nach einer Pressetour durch Deutschland soll der Wagen zurück in seine Heimat Kanada geflogen werden.

weitere Bilder

Video