632 PS
700 PS
465 kW
514 kW
652 Nm
715 Nm
330 km/h
370 km/h
Werksdaten edo competition Modifikation
MotorV12 Zylinder
Leistungca. 700 PS/(514 kW) bei 8.200/min
Max. Drehmomentca. 715 Nm bei 5.800/min
Höchstgeschwindigkeit> 370 km/h
0 - 100 km/hca. 3,5 sec.
0 - 200 km/hca. 9,5 sec.
0 - 300 km/hca. 22 sec.

Motor
Leistungssteigerung um 70 PS durch:

  • neue Fächerkrümmer wie beim Ferrari FXX
  • Sportkatalysator
  • Sportendschalldämpfer
  • überarbeitete Sauganlage
  • neue Carbon-Airbox wie beim Maserati MC12 Corsa
  • Sportluftfilter und elektronischer Abstimmung

Reifen/Felgen

  • Spezielle Leichtbaufelgen mit Michelin Bereifung
    VA: 10 x 19 mit 265/35 ZR 19 und
    HA: 13 x 20 mit 335/30 ZR 20
  • Reifendruckkontrollsystem mit Anzeige Luftdruck und Reifentemperatur pro Rad
  • Auf Wunsch werden die Felgen in verschiedenen Farbvarianten lackiert

Besonderheiten

  • Endschalldämpfer in Edelstahl mit Klappensteuerung durch Fernbedienung, neue Sportendrohre
  • Lautstärke der Abgasanlage per Knopfdruck regelbar
  • Sportbremsanlage Keramik-Verbundwerkstoff mit 396 mm Bremsscheibe vorne und 360 mm Bremsscheibe hinten, Spezialbremsbeläge vorne und hinten
  • Scheinwerferabdeckungen Makrolon
  • Design Modifizierung. Zum Beispiel andere Außenfarbe
  • Sportfahrwerk für die Straße mit einstellbarer Druck- Zugstufendämpfung wie in der FIA-GT MC12. Liftfunktion bleibt erhalten.
  • Lufteinlässe in Carbon
  • Gewichts Gewichtsreduktion von 100 kg !!
  • Neue Sportkupplung. Extrem leicht. 2 Reibbeläge wählbar (strada/pista)
  • Neuer Heckflügel, einstellbar
  • Neue Getriebesteuerung. Schaltzeiten wie beim Maserati MC12 Corsa 

Video